Kullaberg 

NATUR OUTDOOR 

Südschweden

Der Kullaberg ist das meistbesuchte Naturreservat Schwedens. Das Gebiet ist wild. Die Klippen fallen bis zu 70 m steil ins Wasser ab. An einigen dieser Steilklippen wird unter Anleitung und mit entsprechender Ausrüstung geklettert.  Es werden auch Schatzsuchen, Grottenwanderungen,  Schnorcheln und Kajaktouren angeboten.